LIEFERBESCHÄNKUNG BEI ELEKTROGERÄTEN & ELEKTRISCHEM ZUBEHÖR !!!

Heisse-Reifen.com liefert Elektrogeräte und elektrisches Zubehör nur innhalb von Deutschland!

 

Wichtiger Hinweis bei Zahlungen mit PayPal.

Liebe Slotcarfreunde, liebe Carrera Servo Freunde,
bedauerlicherweiße bezahlen immer noch zu viele aus Bequemlichkeit mit PayPal, und machen damit die amerikansichen Aktionäre reich, und uns Händlern in Deutschland fehlt wertvoller Umsatz. Wir reden hier nicht von ein paar Euro im Monat, wird reden hier von ein paar hundert Euro im Monat die PayPal von mir bekommt.

Eine Überweisung ist binnen 24h beim Empfänger, manchmal wird Sie am gleichen Tag schon gut gechrieben, und wenn es besonders schnell geht auch innerhalb von wenigen Stunden. 3h war bis jetzt das Highlight von Sparkasse und Sparkasse.

Daher werde ich wohl nicht umher kommen zum 01.01.2023 die Preise zu erhöhen, so Leid mir das auch tut, ich sehe keine andere Möglichkeit die Kosten aufzufangen.

Auf PayPal zu verzichten geht auch nicht, weil man PayPal zwingend anbieten muss um bei Google gelistet zu werden.

Warum ich das hier schreibe?

PayPal hat die Gebühren kräftig erhöht!, so werden pro Bezahlvorgang 0,39€ einbehalten, plus 2,99% die von der Rechnungssumme abgezogen werden.

Es ist gesetzlich verboten einen Aufschlag, oder Rabatt, auf Zahlungsmittel zu gewähren, was ich für mich persönlich nicht nachvollziehen kann. Genauso ist es verboten das PayPal Konto als gewerbetreibender zu missbrauchen, und Zahlungen als Freunde abzuwickeln, oder den Kunden die Kosten dafür (siehe oben Aufschlag) bezahlen zu lassen. Wenn Ihr in einem solchen Shop landet, überlegt es Euch zweimal dort etwas zu bestellen!. Zum ersten verstößt der Händler gegen geltende Gesetze, zweitens zeugt es nicht gerade von Vertrauen und Seriosität. Bei Zahlungen unter Freunden gibt es  keinen Käuferschutz!.

Daher bitte ich Euch alle doch per Bank Überweisung zu bezahlen. Ansonsten bleibt mir nichts anderes übrig als die Preise zu erhöhen um den Verlust abzupuffern.

 

Herzlich Willkommen im Webshop von Heisse-Reifen. 

Was gibt es neues? 

Die Produktion der Erstatzteile für die ich eine Form habe bauen lassen ist abgeschlossen, und die Ersatzteile sind im Shop schon erhältlich.

Heisse-Reifen.com hat 2022 schon wieder einen hohen 5 stelligen Euro Betrag in unser Hobby reinvestiert, damit dringend und lang ersehnte Ersatzteile verfügbar und lieferbar sind.
Nicht nur durch die Wirtschaftskrise bedingt wird es jetzt erst einmal wieder etwas dauern bis Heisse-Reifen.com neue Aufträge zur Herstellung oder Nachfertigung von Ersatzteilen ausgeben wird.

Schaut einfach mal unter Slotcar News nach,
dort werde ich ab jetzt immer wieder mal etwas berichten was es bei Heisse-Reifen so neues gibt.

Und es wird in den nächsten 2 Jahren ein verschiebbares Chassis für die Carrera Servo 140 geben!!!
Damit setze ich dann einen viel gehegten Wunsch der Servo Community um.

Mich erreichen immer wieder Anfragen warum ich nur nach Deutschland, und eingeschränkt nach Österreich liefere. Das hat mit gesetzlichen mit Bestimmungen wie der WEEE Richtlinie der EU, und dem ElektroG, oder das VerpackG, welches den Verpackungsmüll erfasst, diese gesetzte sind für alle gewerblichen Händler bindend.

Heisse-Reifen leistet seinen Beitrag und erfüllt die Vorgaben, auch wenn das Umsatzeinbußen bedeutet. Die Strafen sind jedoch bei Verstoß um ein vielfaches höher. Will ich zum Beispiel Elektroartikel in andere europäische Länder verkaufen, so muss ich mich dort zur Elektroschrottentsorgung anmelden. Das ist mit weiteren Kosten verbunden, die aber die Umsätze aus diesen Ländern nicht aufwiegen, hinzu kommt das die verkauften Mengen monatlich gemeldet werden müssen. Gleiches gilt für die Verpackungen. Will ich in andere Länder versenden als Deutschland und Österreich, so muss ich im jeweiligen Lieferland meine Versand- und Produktverpackungen lizenzieren lassen. Bei Verstößen drohen Strafen in bis zu 5 stelliger Höhe. Und da beide System sehr kompliziert sind, und ich nicht alle europäischen Sprachen spreche, braucht man einen Service-Dienstleister (und der will auch etwas verdienen). Ich hoffe das ich Euch durch diese kurze Erklärung, einen kleinen Einblick in den doch komplizierten Online Handel geben konnte.

Aus eigener Erfahrung möchte ich Euch hier nochmal darauf hinweisen, sollte jemand Euch bitten per PayPal als Freunde und Bekannte zu bezahlen, verliert Ihr den Käufer Schutz!!!. Also immer den regulären Weg wählen. Des weiteren begeht ein Händler Vertragsbruch gegenüber PayPal, und ein privater Verkäufer der gewerbsmäßig handelt ebenfalls. Es ist gesetzlich verboten einen Aufschlag auf eine bestimmte Zahlungsmethode, wie zum Beispiel PayPal zu erheben. Verlangt also ein Verkäufer von Euch das Ihr die Kosten von PayPal übernimmt, ist das nicht gestattet und zeugt davon das der Verkäufer nicht seriös handelt.

 

Ein großes Dankschön an alle Stammkunden die mir bis heute die Treue gehalten haben.

Wer weiß was er braucht, kann mich gerne direkt anschreiben.

Ihr wisst ja, Anrufen, E-mail, WhatsApp, alles möglich, und kein Problem.

 

Und jetzt viel Spaß und bis bald

Euer Torsten